| Kundenportal | Jobs | Initiativbewerbung | Login |

Die All Service Sicherheitsdienste GmbH sponsert einen Pflegehund für das Johanniter-Haus Dietrichsroth


Frankfurt, 28.11.2014 – In Zusammenarbeit mit dem Dreieicher Weihnachtskalender e.V. unterstützt die All Service Sicherheitsdienste GmbH das Projekt „Ein Hund für Dietrichsroth“ und setzt sich so für das Wohl der Bewohner der Alten- und Pflegeeinrichtung ein.

Zum Ende des Jahres folgt ein weiteres soziales Projekt an dem sich die All Service Sicherheitsdienste GmbH beteiligt. In Zusammenarbeit mit dem Dreieicher Weihnachtskalender e.V. sponsert das Frankfurter Unternehmen einen Pflegehund für das Johanniter-Haus Dietrichsroth.

Die Pflegehündin Frieda und ihre Trainerin werden nun einmal die Woche Zeit mit den Bewohnern der Alten- und Pflegeeinrichtung verbringen.

Das Projekt „Ein Hund für Dietrichsroth wurde zunächst mit eigenen Mitteln der Johanniter-Hilfsgemeinschaft Dreieich gestartet und kann jetzt dank der Fördermittel des Dreieicher Weihnachtskalender e.V. und der All Service Sicherheitsdienste GmbH erfolgreich fortgesetzt werden.

„Es ist mir eine Herzensangelegenheit soziale Projekte zu unterstützen und immer weiter zu fördern. Es ist schön, dass man mit kleinen Dingen Menschen eine Freude bereiten kann.“ Sagt Peter Haller, Geschäftsführender Gesellschafter der All Service Sicherheitsdienste GmbH.

Notrufzentrale Frankfurt
069 95423 0

Notruf- & Servicetelefon
24 Stunden

© 2000 - 2017 All Service Unternehmensgruppe für Gebäudemanagement
Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz | Impressum | AGB