| Kundenportal | Jobs | Initiativbewerbung | Login |

Soziale Projekte

Soziales Engagement wird bei der All Service Sicherheitsdienste GmbH schon immer großgeschrieben. Deshalb unterstützt sie einige soziale Partner und engagiert sich für deren Projekte.

Frankfurt am Main, den 23.03.2021 – Die All Service Sicherheitsdienste übernimmt die Patenschaft für eine Gelbstirn-Amazone aus dem Waldzoo Offenbach.

Seit dem 01. März 2021 hilft die All Service Sicherheitsdienste GmbH dem Waldzoo Offenbach und übernimmt die Patenschaft für eine Gelbstirn-Amazone und tauft sie auf den Namen „Copiki“.

Eröffnet wurde der Waldzoo 1965. Jedes einzelne Tier hat seine eigene Geschichte. Viele von diesen Tieren wurden einfach von Privatpersonen abgegeben oder ausgesetzt. Im Waldzoo finden die Tiere Obhut und können so ein glückliches Leben führen.

Die Patenschaft kostet lediglich 10 € pro Monat. Je mehr Patenschaften übernommen werden, desto einfacher kann benötigtes Futter, Entwurmungsmittel und Tierarzt-rechnungen bezahlt werden.

Leider konnte die Übergabe der Patenschaftsurkunde nicht persönlich stattfinden.

„Mit dieser Spende wollen wir den Waldzoo längerfristig unterstützen. Es ist ein sehr schöner Ort, um mit den Kindern eine kurzweilige, interessante Zeit zu verbringen. Uns ist es ein besonderes Anliegen, auch während der Corona-Pandemie, soziale Projekte zu fördern. Wir werden den Waldzoo und unser Patenkind so schnell wie möglich besuchen.“, sagte Peter Haller, Geschäftsführender Gesellschafter der All Service Sicherheitsdienste GmbH.

Kusel, den 07.12.2021 – Wir halten zusammen!

Eine erschütternde Nachricht erreichte unseren Sicherheitsmitarbeiter aus Kusel am 07.12.2020. Sein Wohnhaus stand um 21:30 Uhr in Flammen. Menschen wurden nicht verletzt, jedoch zwei Hunde starben. „Es war uns klar, dass wir helfen müssen“, so Evren Candogan, Seniorbereichsleiter der Sicherheitsdienste. Gemeinsam mit Prokuristin Serife Tülay Alkan-Haller baten sie die Kolleginnen und Kollegen um eine Spende zur Unterstützung der betroffenen Familie. Die Mitarbeiter von Luis da Silva (Geschäftsführender Gesellschafter Garten- und Landschaftspflege) erklärten sich sofort bereit, vor Ort mitanzupacken. Mitarbeiter von anderen Objekten beteiligten sich an der Spendenaktion. Die Geschäftsführung der All Service Sicherheitsdienste stockte den gesammelten Betrag auf, so dass 5.000,00 € übergeben werden konnten.

Frankfurt am Main, den 30.11.2020 – Die All Service Sicherheitsdienste GmbH engagierte sich am 27.11.2020 bei einem Spendentransport für das ZWERG NASE-Haus in Wiesbaden.

Jedes Jahr führt die All Service Sicherheitsdienste GmbH ihren traditionellen Social-Day durch. Trotz der Pandemie engagierten sich die Mitarbeiter auch in diesem Jahr. Die Wahl für das soziale Projekt fiel auf das „Zwerg Nase-Haus“.

Die All Service Sicherheitsdienste GmbH organisierte den Transport mit einem LKW von gespendeten Möbeln für das Zwerg Nase-Haus und packte tatkräftig mit an.

Der Förderverein Zwerg Nase wurde 1996 gegründet und unterstützt seit 2005 Familien mit Kindern mit Behinderung.

Sie helfen den Kindern für mehr Lebensqualität und Freude und entlasten ihre Familien, damit sie ihr Leben etwas sorgenfreier genießen können.

„Mit dem Social Day stellen wir als All Service Sicherheitsdienste GmbH wieder unter Beweis, wie wichtig es ist soziale Projekte nachhaltig zu unterstützen und dort zu helfen, wo Hilfe benötigt wird.“, so Peter Haller, geschäftsführender Gesellschafter der All Service Sicherheitsdienste GmbH. „Wir werden jedes Jahr mindestens ein Projekt unterstützen und fördern.“

Notrufzentrale Frankfurt
069 95423 0

Notruf- & Servicetelefon
24 Stunden

© 2000 - 2021 All Service Unternehmensgruppe für Gebäudemanagement
Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz | Impressum | AGB